Mond dreht sich um Erde
Hintergrund Sterne, Sternbild Orion
Randstreifen oben
Logo AZB e.V,

Sternwarte Bernau
bei Berlin

Fliederstrasse 27b in 16321 Bernau

Fotogalerie - Impressionen aus Bernau

Galaxien, Sternenhaufen und Nebel

NGC891 Edge One Spiralgalaxie
NGC 891, Spiralgalaxie im Sternbild Andromeda.
Aufgenommen über 6 Stunden am 18.11.17 und 07.01.18 in Bernau/ Zepernick mit 11" f/6,3 Celestron C11,
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler auf (deep-sky-astroteam)

Diese Aufnahme entstand in Zusammenarbeit mit Josef Büchsenmeister (sternwarte-au60.at), der mit einem 178 ED Meade Refraktor weitere
5,1 Std. Farbe an Rohmaterial einbrachte.
NGC 891 ist eine Edge One Spiralgalaxie im Sternbild Andromeda. Sie ist rund 30 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt und gehört zur NGC-1023- Gruppe. Mit einem Durchmesser von 150.000 Lichtjahren ist sie die dominierende Galaxie der Gruppe und eine der größten bekannten Spiralgalaxien.
NGC7008 Foetusnebel
NGC 7008 Fötusnebel
aufgenommen über 16 Stunden im September und Oktober 2017 in Bernau/ Zepernick,
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler auf (deep-sky-astroteam)
NGC 7008, auch als Fötus- Nebel bezeichnet, ist ein planetarischer Nebel im Sternbild Schwan. Der Nebel hat einen Durchmesser von ca. einem halben Lichtjahr und ist etwa 1200 Lichtjahre von der Erde entfernt. Nebel wie NGC 7008 entstehen am Ende der Lebenszeit sonnenählicher Sterne, wenn die zuvor aufgeblähten Hüllen abgestoßen werden und sich abkühlende weiße Zwergsterne übrig bleiben.
M97 Eulennebel
M97 Eulennebel
aufgenommen über 10 Stunden im Januar und April 2017 in Bernau/ Zepernick,
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler auf (deep-sky-astroteam)
Der Eulennebel mit der Katalogbezeichnung M97 ist mit rund 6.000 Jahren ein sehr alter Planetarischer Nebel und befindet sich in einer Entfernung von 1600 Lichtjahren im Sternbild des großen Bären. Auf Grund seines Alters ist er recht groß und sehr flächenschwach. Er gehört zu den lichtschwächsten Objekte im Messier-Katalog überhaupt. M 97 leuchtet überwiegend im Türkis der Spektrallinie des angeregten Sauerstoffs, es befindet sich jedoch auch Wasserstoff im gesamten Nebel, dessen äußerer Rand über die Sauerstoffwolke hinausreicht. So sieht man insbesondere im Nordteil auch deutlich rot leuchtende Strukturen am Rande dieses Nebels. In M 97 befindet sich ein mit 85.000 K extrem heißer, deutlich blau leuchtender Zentralstern mit ca. 0,7 Sonnenmassen, wohingegen es der gesamte Nebel nur auf knapp 0,15 Sonnenmassen bringt. Die vom Zentralstern ausgestoßene Hülle hat etwa 2 Lichtjahren Durchmesser und dehnt sich mit etwa 40 km/s im Weltraum aus.
M1 Krebsnebel
M1 Krebsnebel
aufgenommen über 17,2 Stunden im Dezember 16 und Januar 17 in Bernau/ Zepernick,
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler auf (deep-sky-astroteam)
Der Krebsnebel (Messier 1) befindet sich im Sternbild Stier in etwa 5400 bis 7000 Lichtjahren Entfernung und ist der Überrest einer Supernova. Im NGC Katalog wird er parallel als NGC 1952 geführt.Im sichtbaren Licht erscheint er als ovaler Körper mit breiten Filamenten und hat dabei eine Länge von 6` und eine Breite von 4`, was einem Durchmesser von ca. 10 Lichtjahren entspricht. Die Gesamtmasse des Nebels wird dabei auf etwa 8 Sonnenmassen geschätzt. Inzwischen wurde eine mit 1800 km/s fortschreitende Expansion festgestellt. Daraus konnte ein Alter des Nebels von ungefähr 900 Jahren zurück berechnet werden.
Melotte 15 Teil des Herznebels
Melotte 15, hier Teil des Zentrums des bekannten Herznebels (IC 1805),
aufgenommen über 12,3 Stunden im August 16 in Bernau/ Zepernick,
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler auf (deep-sky-astroteam)

Melotte 15 ist ein junger Sternhaufen von etwa 1,5 Millionen Jahren, welcher aus dem ihn umgebendem Gas entstanden ist. Er befindet sich in ca. 7500 Lichtjahren entferntem Emissionsnebel IC 1805 und formt durch Sternenwinde diesen Nebel.
M81 Bode Galaxie
M81 Bode Galaxie
aufgenommen über 11 Stunden am 06-08.03.16 in Bernau/ Zepernick,
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler auf (deep-sky-astroteam)
M81 ist eine Balkenspiralgalaxie mit einer Masse von ca. 50 Milliarden Sonnenmassen. Sie besitzt zwei ausgeprägte Spiralarme, die ein sehr großes und helles Zentrum umgeben. Das ausgedehnte Galaxienzentrum ist möglicherweise auf ein enorm großes Schwarzen Loch zurückzuführen, welches eine Masse von schätzungsweise 70 Millionen Sonnenmassen aufweist. M81 ist die größte Galaxie des nächstgelegenen Galaxienhaufens und umfasst eine Vielzahl von Mitgliedsgalaxien. M82 steht dabei in gerade einmal 150000 Lichtjahren Entfernung und verursachte bei einer Annährung vor etwa 500 Millionen Jahren in Folge der Gezeitenkräfte, Veränderungen und Deformationen in der Spiralstruktur von M81. Im Halo der Galaxie werden ca. 200 Kugelsternhaufen vermutet, von denen 1995 70 KH nachgewiesen werden konnten.
IC 1396A am 26.08.2015
IC 1396A am 26.08.2015 25h belichtet "Elefantenrüssel- Nebel" aufgenommen in Bernau von, Nico Geisler
M82 am 24.01.2014 mit Supernova
M82 am 24.01.2014 mit Supernova aufgenommen in Bernau von Nico Geisler
M45 Plejaden am 24.11.2013
M45 Plejaden aufgenommen am 24.11.2013 in Bernau, Nico Geisler
M27 Hantelnebel 30.08.2013
M27 Hantelnebel 30.08.2013, aufgenommen in Bernau von, Nico Geisler (www.astrobin.com)
NGC 7000 Nordamerika Nebel am 19.05.2013
NGC 7000 "Nordamerika-Nebel" aufgenommen 19.05.2013 in Bernau von, Nico Geisler
Offener Sternenhaufen NGC 884 am 03.05.2013
Offener Sternenhaufen NGC 884 am 03.05.2013, aufgenommen in Bernau
Kugelsternhaufen M13 am 03.05.2013
Kugelsternhaufen M13 am 03.05.2013, aufgenommen in Bernau

Sonne und Sonnenfinsternis

Sonnenfinsternis 20. März 2015

Sonnenaufnahme der Protuberanzen als Loop 20.03.15
Protuberanazen-Loop
aufgenommen am 20.03.2015 in Bernau
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler auf (deep-sky-astroteam)
Animation der Sonnenfinsternis
aufgenommen am 20.03.2015 in Bernau
bearbeitet und mit freundlicher Unterstützung von Nico Geisler
Partielle Sonnenfinsternis 20.03.2015, mit durchfliegendem Linienflugzeug als Videosequenz
aufgenommen mit Videoobjektiv und freundlicher Unterstützung von
Nico Geisler und Frank Iwaszkiewicz

Sonnenoberfäche

detailreiche schwarz-weiß Aufnahme der Sonnenoberfläche vom 31.10.13 detailreiche Aufnahme der Sonnenoberfläche vom 06.07.13
Unsere Sonne am 06.07.2013 und am 31.10.2013 aufgenommen in Bernau

Protuberanzen

Sonnenaufnahme der Protuberanzen 03.05.14 Sonnenaufnahme der Protuberanzen 03.05.14
Diese Fotos entstanden am 03.05.2014 zwischen 12:05 und 12:07 Uhr und wurden in unserer Sternwarte aufgenommen. Sie zeigen sehr anschaulich unsere Sonne und die beginnende Protuberanzen im oberen Bereich
Sonnenaufnahme der Protuberanzen 03.05.14 Sonnenaufnahme der Protuberanzen 03.05.14 Sonnenaufnahme der Protuberanzen 03.05.14
Diese Fotos entstanden am 03.05.2014 zwischen 12:37 und 12:50 Uhr. Die Protuberanzen sind überall am Rand gut zu erkennen.
Sonnenaufnahme der Protuberanzen 03.03.11 Sonnenaufnahme der Protuberanzen 03.03.11
Diese Fotos entstanden am 03.03.2011 12:22 und 13:34 Uhr aufgenommen in Bernau
Sonnenaufnahme der Protuberanzen 10.04.11 Sonnenaufnahme der Protuberanzen 10.04.11 Sonnenaufnahme der Protuberanzen 10.04.11 Sonnenaufnahme der Protuberanzen 10.04.11
Diese Fotos entstanden am 10.04.2011 gegen 14:50 Uhr aufgenommen in Bernau

Kometen

Komet Panstarrs am 16.03.2013 Komet Panstarrs am 16.03.2013 Komet Panstarrs am 16.03.2013
Komet Panstarrs am 16.03.2013 gegen 19:20 Uhr

Mondmosaik

Mondmosaik 30.10.2015
Dieses Mondmosaik entstand am 30.10.2015
aufgenommen in Bernau von
Nico Geisler (www.astrobin.com)
Mondmosaik 10.09.2014
Dieses Mondmosaik entstand am 10.09.2014
aufgenommen in Bernau von
Nico Geisler (www.astrobin.com)
Mondmosaik am 08.11.2014
Dieses Foto entstand am 08.11.2014 ca. 22:30 Uhr
aufgenommen in Bernau von
Bruno Breitfeld (www.astrobin.com)



Mond Detailaufnahmen

Mond 11.11.13 Mond 11.11.13
Diese Fotos entstanden am 11.11.2013 gegen 18:30 Uhr
aufgenommen in Bernau
Mond 25.03.13 Mond 25.03.13 Mond 25.03.13 Mond 25.03.13
Diese Fotos entstanden am 25.03.2013 gegen 21:40 Uhr
aufgenommen in Bernau
Mond 03.04.2009
Mondaufnahme vom 03.04.09
aufgenommen in Bernau

Merkur, Sonne mit Merkurtransit am 09.05.2016 in Bernau

Merkurtransit vom 09.05.2016 Merkurtransit vom 09.05.2016 invertiert
Merkurtransit vom 09.05.2016 um 16:06 Uhr real und invertiert
aufgenommen in Bernau von Nico Geisler
Merkurtransit vom 09.05.2016 mit 2 Vögel
Merkurtransit vom 09.05.2016 um 16:06 Uhr mit 2 Vögel, die durch die Aufnahme flogen
aufgenommen in Bernau von
Nico Geisler

Ein nicht so häufiges Ereignis, war mit ensprechender Ausrüstung am 09. Mai 2016 zu sehen. Der Merkurtransit. Der letzte war am Mittwoch den 07. Mai 2003. Da schob sich vormittags der Planet Merkur vor die Sonne.

Folgende Kontakte konnten beobachtet werden:

(1) Erstkontakt: 13:12 Uhr
(2) vollständig sichtbar: 13:15 Uhr
(3) dritter Kontakt: 20:37 Uhr
(4) nicht mehr sichtbar: 20:40 Uhr


Die letzten Kontakte (3+4) konnten bedingt durch die Örtlichkeiten leider hier nicht beobachtet werden.
Der nächste Merkurtransit wird am 11. November 2019 nachmittags sein.

Venus

Sonne mit Venustransit am 06.06.2012 zu sehen in Bernau

Venustransit 6.6.2012 Venustransit 6.6.2012 Venustransit 6.6.2012 Venustransit 6.6.2012
Diese Fotos entstanden am 06.06.2012
aufgenommen in Bernau von
Bruno Breitfeld

Leider werden dies die letzten Aufnahmen sein, die für die nächsten 105 Jahre möglich sind. Der nächste Venustransit wird erst am 11.12.2117 stattfinden und wird in Mittel- Europa nicht zu sehen sein.

Venusdurchgang am 8. Juni 2004

Venustransit 8.6.2004
Foto: Jan Wendler, AZB e.V.
Kamera: Canon EOS 300D
Objektiv: Pentacon 5,6/500 mit Spezialfilter
Blende: 8
Belichtungszeit: 1/500 sec
aufgenommen in Bernau

Mars

Mars am 16.04.2014
Planet Mars am 16.04.2014
aufgenommen in Bernau von
Nico Geisler (www.astrobin.com)
Mars am 25.04.2014
Planet Mars am 25.04.2014
aufgenommen in Bernau von
Nico Geisler (www.astrobin.com)

Jupiter

Planet Jupiter am 21.04.2016 aufgenommen in Bernau von Nico Geisler

Jupiter am 21.4.2016 Jupiter am 21.4.2016 Jupiter am 21.4.2016
Jupiter um 19:59, um 20:24 und 20:40 Uhr
Jupiter am 10.05.15 mit Mond Europa
Jupiter mit Mond Europa
aufgenommen am 10.04.2015 in Bernau von
Nico Geisler (deep-sky-astroteam.de)
Jupiteranimation mit Europa am 01.01.2014
Jupiter Animation mit Transit Mond Europa
aufgenommen am 01.01.2014 in Bernau von
Nico Geisler
Jupiter mit Mond Io am 15.12.13
Aufnahme vom 15.12.2013 mit Mond IO
aufgenommen in Bernau von
Nico Geisler (www.astrobin.com)
Jupiter am 03.03.2013 mit Monden Europa und IO
Planet Jupiter am 03.03.2013 mit den Monden Europa (links) und IO
aufgenommen in Bernau von
Nico Geisler

Saturn

Saturn am 12.6.2015
Planet Saturn
aufgenommen am 12.06.2015 in Bernau von
Nico Geisler (www.astrobin.com)
Saturn am 07.04.2013
Planet Saturn am 07.04.2013
aufgenommen in Bernau
Saturn am 27.05.2013
Planet Saturn am 27.05.2013
aufgenommen in Bernau